wappen_witzenhausen100.jpg

Dabei sein ist alles - Senioren aktiv!

Baustelle: Wir wünschen uns, dass Sie über alle Angebote für Senioren in unserer Stadt und den Ortsteilen besser informiert sind. Deshalb sammeln wir zur Zeit Informationen, die wir hier für Sie darstellen. Gleichzeitig werden in der rechten Spalte "Alle Termine für Witzenhausen" und "In unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus" die aktuellen Termine vorgestellt.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht aller Vereine, Verbände, Vereinigungen usw. aus Witzenhausen und allen Ortsteilen, die regelmäßig Veranstaltungen für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger anbieten. Die Texte und Fotos werden nach den Angaben der jeweiligen Auftraggeber veröffentlicht. Der Seniorenrat übernimmt keine Haftung, insbesondere für Veröffentlichungsrechte von Fotos und Logos.


Altentreff_im_Corvinushus.png

Altentreffpunkt im Corvinushaus

Für ältere Menschen in unserer Gemeinde gibt es einen offenen Trefffpunkt. Im Mittelpunkt der Nachmittage stehen dere Kontakt un der Austausch mit anderen Menschen. Eine Partie Rommee oder Rummycub? Eine Tasse Kaffee und dazu miteinander klönen? Lust auf Ausflüge, Vorträge und gemeinsame Feiern? Schauen Sie doch einfach mal rein! Die nächste Veranstaltung wird hier unter "Allgemeine Termine in Witzenhausen" und in unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus angekündigt.

Text: Evengelische Kirchengemeinde Witzenhausen


"Bi Franz" in Wendershausen

Seit Oktober 2009 gibt es im ehemaligen Dorfladen in Wendershausen einen Treffpunkt für Senioren/innen. Der Dorfladen war nicht nur ein Einkaufsmarkt sondern auch Anlaufpunkt zum "Schnuddeln" und sich gegenseitig "Freud und Leid" zu teilen. In dem zu einem gemütlichen Wohnzimmer umgestalteten Verkaufsraum treffen sich regelmäßig am letzten Donnerstag des Monats Wendershäuser Senioren/innen zum Kaffeekränzchen, um diese altherbekannte Tradition des Austausches mit den Dorfnachbarn weiterhin zu pflegen.

Kontakt: Hildegard Apel, Telefon 05542 55 71, und Martina Deisenroth, Telefon 05542 91 05 11.

Die nächste Veranstaltung wird hier unter "Allgemeine Termine in Witzenhausen" und in unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus angekündigt.


DIENSTAGSTREFF im Haus St. Hildegard

Im Rahmen der Seniorenarbeit der Kath. Kirchengemeinde in Witzenhausen treffen sich regelmäßig dienstags um 15:00 Uhr Senioren*innen. Es geht bei diesen Treffen mit unterschiedlichsten Aktivitäten um die Gemeinschaft - einige dere Senioren*innen wohnen alleine und freuen sich auf gemeinsames "Schwatzen". Die Treffen finden im Haus St. Hildegard in Witzenhausen, Walburger Straße 47, statt.

Weitere Informationen: Frau Justyna Beer, Telefon: 05542 725 73

Die nächste Veranstaltung wird hier unter "Allgemeine Termine in Witzenhausen" und in unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus angekündigt.


Fitness für Ältere - das Angebot der Turngemeinde 1861 e.V.

Die Abteilung "Fitness für Ältere" besteht seit 34 Jahren und wurde von Herrn Prof. Rückmann 1983 als Seniorengymnastik gegründet. Mittlerweile sind in der Abteilung über 50 Mitglieder aktiv. Die Übungsstunden finden donnerstags von 15.30 bis 17.00 Uhr in der Turnhalle Gartenstraße (Grundschule) statt. Die Teilnehmer sind zwischen 50 und 90 Jahre alt; schwerpunktmäßig zwischen 70 und 80 Jahre.

Weitere Informationen telefonisch unter 05542-3120.

Die nächste Veranstaltung wird hier unter "Allgemeine Termine in Witzenhausen" und in unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus angekündigt.


Gemeinsam lecker essen!

"Gemeinsam lecker essen" wurde vom Kulturverein Alte Schule und dem Kirchenvorstand Roßbach vor knapp zwei Jahren ins Leben gerufen, um die Menschen aus der Dorfgemeinschaft näher zusammenzubringen und der Vereinsamung älterer Menschen entgegenzuwirken. Es treffen sich alte und junge Bürger/innen zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch. Gegen eine kleine Spende wird an jedem zweiten Dienstag im Monat für angemeldete Gäste ein Drei-Gang-Menu gekocht. Auch die Küchenteams wechseln sich ab. Neben dem Kulturverein und dem Kirchenvorstand zählen auch die Landfrauen zu dem über 20-köpfigen Küchenteam, die bislang bei den mittlerweile 18 Kochevents abwechselnd gekocht haben.

Die nächste Veranstaltung wird hier unter "Allgemeine Termine in Witzenhausen" und in unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus angekündigt.


logo_mumm50.jpg

MTV Unterrieden

"Maßvoll und motiviert mitmachen" "Mumm", lautet daher die Devise unserer Gymnastik-Sparte im MTV 03 Unterrieden. Unsere sportlichen Aktivitäten sind neben dem wöchentlichen Fitness-Training bzw. Sommer-Radfahren verschiedene Disziplinen, zu denen auch die Angehörigen regelmäßig eingeladen werden. Vielseitigkeit ist unser Markenzeichen.

Wir treffen uns jeden Montag von 19:00 bis 20:30 Uhr zu Fitness-Gymnastik in der Gerhard-Schmidt-Halle in Unrerrieden
....oder alternativ bei entsprechender Witterung in den Ferien zu Radtouren/zum Walking.

Nähere Einzelheiten: Telefon: 05542 4704   Hilmar Ehle


Die nächste Veranstaltung wird hier unter "Allgemeine Termine in Witzenhausen" und in unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus angekündigt.

Text: MTV Unterrieden


Selbständig_im_Alter.jpg

Selbstständig im Alter (SimA)

Das Gedächtnis fit halten und Bewegungsfähigkeit nach der SimA (Selbstständig im Alter) – Methode trainieren, dazu laden wir Sie ins Haus Salem ein. Das Ziel ist die Erhaltung und die Förderung von geistigen und körperlichen Fähigkeiten sowie das Knüpfen sozialer Kontakte.

Der neue Kurs beginnt am Dienstag, .............. von 10:00-11:30Uhr und beinhaltet 10 Treffen. Der Kurs ist kostenlos, es entstehen nur einmalig Kosten von 2€ für Kopie.

Kontakt: Tina Schmidt: 0151/44613816 oder Ev. Altenhilfezentrum Haus Salem: 05542/5036300

Veranstaltungsort: Ev. Altenhilfezentrum Haus Salem, Am Johannisberg 4 in 37213 Witzenhausen

Text: Haus Salem


Seniorengymnastik in Gertenbach

Der TSV Gertenbach bietet allen Senioren und Seniorinnen, die bis ins hohe Alter fit bleiben wollen, jeden Donnerstag von 14:30 – 15:30 Uhr in der Turnhalle des DGH ein vielfältiges Übungsprogramm mit den Schwerpunkten Gleichgewichts-, Kraft- und Beweglichkeitstraining sowie Gehirntraining durch Bewegung.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen und zum Schnuppern eingeladen!
Weitere Infos bei Übungsleiterin Magdalena Weidner, Tel. 05542 5029337.


Roßbach.jpg

Seniorentreff in Roßbach

Reden, lachen, spielen in fröhlicher Runde mit Seniorinnen und Senioren aus Roßbach an jedem letzten Mittwoch des Monats im Gasthaus "Zur Linde". Wir teffen uns um 16:00 Uhr im kleinen Saal. Jedermann/frau ist herzlich willkommen!

Kontakt: Birgit Werner, Telefon 05542 72 709

Die nächste Veranstaltung wird hier unter "Allgemeine Termine in Witzenhausen" und in unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus angekündigt.


Spiele-Nachmittag bei der AWO

Seit vielen Jahren treffen sich Witzenhäuser Senioren/innen jeden Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr zu regelmäßigen Seniorennachmittagen in den Räumen des AWO-Seniorenheims am Joachim-Tappe-Weg 2 in Witzenhausen. Bei unterschiedlichsten Gesellschaftsspielen (Skat, Doppelkopf, Halma usw. wird nicht nur das unterhaltsame Spielen gepflegt, sondern auch Gespräche miteinander geführt. Man tauscht sich über das alltäglich Erlebte aus und gibt Erfahrungen weiter. Die Nachmittag sind offen für alle interessierten Senioren/innen. Jedermann/frau ist herzlich willkommen!

Kontakt: Hildegard Apel, Telefon 05542 55 71, Hans Hild, Telefon 05542 35 42.

Die nächste Veranstaltung wird hier unter "Allgemeine Termine in Witzenhausen" und in unserem Schaukasten am HNA-Gebäude hinter dem Rathaus angekündigt.


WIE GEWOHNT - Tagestreff Walburga in Witzenhausen - Gemeinsam sind wir weniger allein

Die Tochtergesellschaft der Diakoniestation Witzenhausen "Wie gewohnt" bietet mit dem Tagestreff Walburga für Frau und Mann ein abwechslungsreiches Programm. In  gepflegter  Atmosphäre und angenehmer Gesellschaft erleben die Gäste einen harmonischen und aktivierenden Tag. Ziel des Tagestreffs ist, die Selbstständigkeit zu erhalten und Anregungen in den Alltag zu bringen. 

Individuelle Beschäftigungen, tagesstrukturierende Angebote, kulturelle Veranstaltungen, Bewegungs- und Gedächtnisspiele stimulieren  die Tagesgäste zu eigenen Aktivitäten. So gehören kleine hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie z.B. Mithilfe beim Kochen, genauso dazu wie gemeinsames Singen, Spielen und Fitnessübungen. Unsere barrierefreie Einrichtung mit dem dazu gehörenden Sinnesgarten befindet sich im Zentrum Witzenhausens und verfügt über direkte Zufahrtsmöglichkeit zum Eingang.

Der Tagestreff Walburga ist dienstags und freitags jeweils ab 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Unser Fahrdienst von zu und nach  Hause startet morgens ab ca. 8.30 Uhr, nachmittags ab ca. 16.00 Uhr.Gerne kann das Angebot auch nur nachmittags genutzt werden. Weitere Angebotstage finden Interessierte  in unserer Einrichtung in Bad Sooden-Allendorf.

Für die Angehörigen bedeutet der Tagestreff  eine verlässliche Entlastung zum Genießen  der geschaffenen Freiräume. Der Angehörigen-Kreis trifft sich nach Absprache zum Gedankenaustausch. Besondere Termine wie z.B. Vorträge, Festivitäten werden in der HNA Witzenhausen veröffentlicht.

Die Finanzierung ist in der Regel über die Leistungen der Pflegeversicherung möglich, dazu beraten wir Sie sehr gern.

Tagestreff  Walburger Str.38,  37213 Witzenhausen, Ansprechpartnerin: Rebekka Wendt Telefon: 05542 91 14 33

 

© Copyright 2018-2021 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration